Sie befinden sich: Service & Verwaltung · Dezernate, Ämter & Beauftragte · Verkehr und Ordnung · Öffentlicher Personennahverkehr · Nachtbus

Nachtbusangebot im Landkreis Böblingen

S-Bahnen der Linien S1 bis S6 fahren in der Nacht von Freitag auf Samstag, von Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen die ganze Nacht hindurch. Pro Linie werden jeweils vier Fahrten pro Richtung angeboten. Anschluss an die S-Bahnen haben im Kreis Böblingen neun Nachtbuslinien, welche die Fahrgäste von den S-Bahn-Haltestellen bis in den Wohnort bringen. Außerdem können Fahrgäste mit der Nacht-S-Bahn den Flughafen rechtzeitig erreichen, um für die ersten Flüge am frühen Morgen einzuchecken.

Nachtbus-Linien

  • N60: ab Böblingen nach Renningen über Magstadt und Maichingen
  • N62: ab Gerlingen nach Weissach über Leonberg, Gebersheim, Rutesheim, Perouse, Flacht und Weissach
  • N70: ab Herrenberg nach Nagold über Nebringen, Öschelbronn, Bondorf, Mötzingen und Jettingen
  • N73: ab Böblingen nach Sindelfingen-Eichholz über Diezenhalde und Panzerkaserne
  • N74: ab Böblingen nach Schönaich über Holzgerlingen, Altdorf, Hildrizhausen, Weil im Schönbuch, Breitenstein und Neuweiler
  • N75: ab Böblingen nach Dagersheim, Darmsheim, Döffingen, Schafhausen, Dätzingen, Aidlingen, Deufringen und Dachtel
  • N76: ab Oberaichen nach Waldenbuch über Musberg und Steinenbronn
  • N77: ab Gärtringen nach Deckenpfronn über Rohrau, Kuppingen und Oberjesingen
  • N80: ab Herrenberg über Gültstein und Kayh nach Tübingen

Taschenfahrpläne der Nachtbusse sind erhältlich in den Rathäusern im Kreis Böblingen, im Landratsamt und vielen Diskotheken in der Region. Auf allen Nachtbuslinien gilt der Gemeinschaftstarif des VVS; auch Zeitkarten werden anerkannt.

Das gültige Nachtbusangebot finden Sie unter VVS sowie in den Flyern zum Nachtverkehr. (106,6 KiB)